EZ Trader erhält 10.000 € Geldstrafe

Denken Sie daran, im November letzten Jahres, die binäre Option Handelsplattform EZ Trader sah seine Lizenz auszusetzen, nachdem sie nicht die Regeln der europäischen Regulierungsbehörden eingehalten hat. Der Makler ist in dem Raum von einem BDSwiss Test  Monat aktualisiert, um die Anforderungen der Aufsichtsbehörden gerecht zu werden, wie der AMF oder der CySEC. Für diese Geschichte, auch EZ Trader Geldstrafe von 10.000 €.
EZ Trader erhält 10.000 € Geldstrafe

EZ Trader erhält 10.000 € Geldstrafe
Das Misstrauen gegen, wenn es darum geht, EZ Trader

EZ Trader ist sicherlich ein ehemaliger Broker, aber es bleibt undurchsichtig. Tatsächlich ist diese Aussetzung im November letzten Jahres wirft Zweifel über die Praktiken der Handelsplattform. Im Internet viele Nutzer beschweren sich über die Verwaltung der Finanzströme unter ihnen kann daher nicht diese Website empfehlen. Es gibt jedoch auch andere Plattformen, die nie solche Probleme gehabt haben, und ehrlich verdienen getestet werden. Riesen wir als Copy Trading Erfahrung OptionTime, 24option oder TopOption, die zu den ältesten und größten Spieler auf dem Markt sind. Sie haben immer über jeden Zweifel erhaben dem Gesetz gewesen, und es wird allgemein geschätzt.

Darüber hinaus können wir nicht empfehlen Roboter handeln, die auf EZ Trader huckepack und rief Avisoption. Dies ist ein einfacher Betrug, und wir nicht verstehen, warum dieser Broker einen solchen Roboter übernimmt. Wenn Sie mehr über diesen Roboter und Alternativen zu wissen wollen, ist es hier.

Für ein paar Wochen, EZ Trader wurde seine Lizenz von CySEC nach der binäre Option Broker mit den europäischen Richtlinien nicht eingehalten suspendiert. Aus diesem Grund hat seine Rechtmäßigkeit in Europa (und damit in Frankreich) in Frage gestellt. Es Plus500 Test ist endlich Weihnachten, dass der zyprische Regler ihn schließlich erneut erteilte Lizenz zu üben.
EZ Trader erhält seine CySEC Lizenz

EZ Trader erhält seine CySEC Lizenz
Was sind die Auswirkungen dieser Geschichte?

Dennoch hat diese Geschichte Ängste EZ Trader Kunden erhöht, die den Online-Broker auf der falschen Seite sehen bezweifelt. Nachdem lange Zeit von der AMF die schwarze Liste gesetzt worden ist (es wurde im Mai entfernt), suchte der Makler zu regularisieren Popularität zu gewinnen. Trotzdem kann man sich vorstellen, dass diese Episoden die Ernsthaftigkeit des Brokers tainting riskieren, und so ist es aus diesen Gründen, die wir nicht in unsere Vergleichs Broker zu integrieren wollten.

Heute 24option, OptionTime oder OptionWeb Spezialisten gewonnen haben alle das Vertrauen der Kunden mit der Regulierung sie auf den Buchstaben entsprechen. Kein Ausfall, positive Meinungen über das Internet, das ist das Geheimnis des Erfolgs für die im Jahr 2015 als ein führendes Unternehmen in den binären Optionsmarkt in Frankreich und im Ausland zu gewinnen.